www.wirsindwiedikon.ch

Bild

«Sei dich selbst, denn alle anderen sind schon vergeben»

Oscar Wilde


Statt einer Aufreihung von nichts sagenden Lebensdaten ....

Ich habe meinen eigenen Kopf, genau wie mein Alter Ego in Katzengestalt Eros. Für meine Nächsten koche ich gerne; meine Hühnersuppe heilt. Ich lebe im Wechselspiel zwischen arbeiten und mich den genüsslichen Momenten hingeben. Am gesprächigsten bin ich nach Mitternacht. Ich habe einen ausgeprägten Sinn für das Absurde im Alltag. Mein Standardsatz heisst: Ich hasse Standardsätze. Bücher lesen ist für mich wie einen Garten pflegen. Musik ist meine Sicht der Welt. Mein Humor ist gar nicht so gemeint, meistens.

Weiblichkeit ist meine Inspiration. Mein Lieblingstier ist das Trüffelschwein. Meine Schwäche ist meine Schüchternheit, nur glaubt mir das niemand. Meine Wochentage hatten früher mal Farben, der Dienstag war grün. Wer mir eine absolute Wahrheit verkündet, ist mir suspekt.

Ich liebte es schon als Kind, in der Badewanne meinen Kopf unter Wasser zu tauchen um den kosmischen Geräuschen zu lauschen. Das weckte mein Fernweh und Sehnsucht in mir nach dem Meer, das ich noch nie gesehen hatte. Ich bin dann aufgebrochen, herumgezogen, habe in manchen Landstrichen verweilt und bin doch immer wieder da gelandet, wo ich aufgewachsen bin: in Wiedikon.

Primo Martinelli